zurück zur Konzertbericht-Übersicht

Musik, die das Herz berührt - das Konzert von Roger Hodgson am 22.7. 08 in Berlin

Erst vor relativ kurzer Zeit wurde ich auf Roger Hodgson aufmerksam. Ich sah im TV einen Konzertmitschnitt und war sofort von seiner Ausstrahlung überwältigt. Dann bekam ich eine Karte für sein Konzert am 22.7.08 in der  Berliner Zitadelle Spandau geschenkt. Das bedeutete ein Freiluft- Konzert und ich wußte vom ersten Augenblick an, daß ich hingehen würde EGAL wie das Wetter sein würde! Interessanterweise klarte es kurz vor dem Konzert auf.....

Als Roger auf die Bühne kam, war er genau so, wie ich ihn von seiner DVD, seinen Interviews und kurzen Videos, die ich auf YouTube gesehen hatte, kannte und gewohnt war: ein unglaublich warmherziger, bescheidener Mann - und vorallen Dingen ohne das sonst häufig anzutreffende dicke Künstler- Ego. Er stand einfach vorne und berührte die Menschen mit seinem Gesang und seiner wunderbaren Stimme, die direkt in die Herzen der Menschen trifft. Dazu ist er ein wunderschöner Mann mit einer berührenden Ausstrahlung, die ich einfach als authentisch bezeichnen möchte. Und das ist es wohl auch was bei seinen Fans ankommt.
Nichts Hartes kann ich an diesem Menschen finden. In meiner Wahrnehmung ist er pure Liebe, gepaart mit einer selbstverständlichen Weichheit, Feinfühligkeit und Weisheit. Und er macht einfach das, was sein Job in diesem Leben ist : er singt sich in die Herzen der Menschen und bleibt dabei ganz er selbst.

Während es mich schon nach kürzester Zeit nicht mehr auf dem Sitzplatz hielt und ich mich unbedingt zu seinen sSongs bewegen mußte, hat es für viele Menschen länger gedauert, bis sie auch aufstanden. Die Deutschen sind halt oft nicht so spontan und oftmals etwas steif.....dennoch waren viele berührt. Besonders schön war für mich der Song " The Awakening ", denn ich hatte mir gewünscht, daß Roger ihn spielt. Leider gibt es viele der Songs noch nicht auf CD. Das Konzert war für mich so erfüllend, daß seitdem bei mir nichts anderes mehr läuft als Roger Hodgson. Seine weiche Stimme, die so viele Liebe transportiert, ist der beste Herzöffner, den ich derzeit kenne.
( alle Rechte bei Videh B. Müller )

 


 nach oben